Try Out: Sicherheitstrainer

Zielsetzung

Unser `Try Out: Sicherheitstrainer´ bietet Teilnehmern, die zukünftig als Trainer und Erlebnispädagogen arbeiten möchten, optimalen Raum und zahlreiche Möglichkeiten zur Eigenerfahrung, Erprobung und Selbsteinschätzung der Höhentauglichkeit.

Dieser `Try Out´ ist die Voraussetzung für die Ausbildung zum Sicherheitstrainer bei . Er schafft zudem die optimale Basis für weitere Ausbildungen, wie z.B. die zum `Sportklettertrainer´.

Am Standort Hellenthal nutzen wir dazu unseren komplett überdachten Hochseilgarten mit verschiedensten Elementen und Höhen ebenso wie unterschiedlichste Erlebnisstationen im angrenzenden Waldgelände.

Unsere erfahrenen Trainer vermitteln umfassende Kenntnisse in den Bereichen Material und Sicherungstechniken. Sie begleiten die Teilnehmer äußerst aufmerksam bei deren Eigenerleben und dem Umgang mit dem persönlichen Höhenempfinden. Fördern das Überschreiten individueller Grenzen und geben entsprechendes Feedback.

Bei Bedarf zeigen sie die Förder- und Entwicklungsmöglichkeiten bei in der Zukunft auf: Beratungsgespräche, Hospitationen, Praktika, Coaching durch erfahrene Trainer, Desensibilisierung, etc.

Inhalte

  • Eigenerleben aus Teilnehmersicht
  • Begehung stationärer überdachter Hochseilgarten und Erlebnisstationen
  • Materialkunde und Anlegen der PSA `Persönlichen Schutzausrüstung´
  • Relevante Sicherungsinstruktion
  • Toprope-Sicherung (Keine Eigensicherung!)
  • Handling von Sicherungsseilen
  • Umgang mit dem persönlichen Höheempfinden und Höhentauglichkeit
  • Trainerfeedback

Zielgruppe

Zukünftige -Mitarbeiter, Studenten sozialer und pädagogischer Fachrichtungen, Trainer und Berater, pädagogische, soziale und psychologische Fachkräfte, LehrerInnen, etc.

Angewandte Methoden

Handlungs- und erlebnisorientierte Praxis, Theorieinputs, Lehrgespräch, Diskussion, Plenar- und Kleingruppenarbeit, Feedback, gesunder Menschenverstand

Voraussetzungen/Zulassungskriterien

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Gute körperliche Verfassung

Faktencheck

Dauer

2 Tage, Sa 10.00 Uhr bis So 17.00 Uhr

Ort

JH Hellenthal, Platiß 3, 53940 Hellenthal

TN-Zahl

mind. 12 TN bis max. 20 TN

Termine 2016

13. - 14.2.2016

Kosten

€ 129,00 pro Person

Leistungsbeschreibung

Unterkunft/Verpflegung

1 Übernachtung im Mehrbettzimmer  I  Vollpension mit drei Mahlzeiten  I  Kaffeepausen I Saunanutzung

Inhalt

Ca. 14 Ustd. (Vollzeitstunden) theoretische und praktische Anleitung  I  Leitung 1 Trainer/Kursleiter  I  Sämtliches Material  I  Nutzungsgebühren Seilgartenanlage  I  Trainerfeedback